page logo

Wie wir Theorie und Praxis verzahnen. Wissen aufbauen, analysieren und reflektieren im Bachelor.

In einigen Grundlagenfächern wird vor dem Seminar die Wissensanalyse in Form eines Multiple-Choice-Tests durchgeführt (Weitere Infos findest du im Reiter Bachelor / Seminare und Leistungsnachweise).

Die Basis der Wissensanalyse bilden die PreReadings, die unsere Dozenten passend zum Thema des Seminars auswählen. Zum Teil stellen die unten angegebenen TDR-Dokumente ein PreReading dar. Informationen zu den jeweiligen PreReadings findet ihr in der Seminareinladung, die 4 Wochen vorher an alle angemeldeten Studenten gesandt wird.

Wichtige Hinweise zu TDRs, Wissensanalyse und Multiple Choice Test findest du außerdem im Leitfaden zur Wissensanalyse

 

Im Mittelpunkt der Transfer-Dokumentation und -Reports (TDR) steht der praktische Transfer von bereits dokumentiertem (theoretischem) Wissen in die
Praxis, d. h. in dein Unternehmens-Projekt. Die eigenständige Reflexion über sowie das theoretische Wissen zum Projekt bzw. Unternehmen wird im TD-Report dokumentiert. Wird die gesamte Theorie notwendigerweise und klassisch in den Prüfungen abgefragt, stellt der TDR für den Studenten eine praxisorientierte Prüfung des Transfers dar.

Hier findest du die TDRs:

Betriebswirtschaftslehre

Finanzmanagement

Marketing

Organisation

Personalmanagement

Unternehmensführung

Volkswirtschaftslehre

Wirtschafts- und Arbeitsrecht

Wirtschaftsmathematik und -statistik